Wie Dankbarkeit und dein Herzensbusiness Hand in Hand gehen
30.12.2019 22:09
von Karin-Mirijana Gieron-Hix

Wie Dankbarkeit und dein Herzensbusiness Hand in Hand gehen

Wie Dankbarkeit und dein Herzensbusiness Hand in Hand gehen
Wie Dankbarkeit und dein Herzensbusiness Hand in Hand gehen

In der heutigen Welt bekommt Dankbarkeit eine zunehmend bedeutendere Stellung – und das ist gut so. Blicken wir einige Jahre zurück, so waren die meisten Menschen sehr viel dankbarer als heute.

Zwischenzeitlich gab es Jahre, da zählten nur Erfolg, Macht und Geld – die materielle Welt hatte ihren Höhepunkt erreicht. Es gab nichts Wichtigeres als Ansehen, innere Werte wurden unter den Tisch gekehrt.

Doch in den letzten Jahren, mit dem globalen Bewusstseinswandel, begann die Welt sich zu verändern. Immer mehr Menschen erkannten, dass Äußerlichkeiten nicht wirklich glücklich machen.

Ein Umdenkprozess hatte eingesetzt! Wir haben erkannt, so kann es nicht weiter gehen. Wir müssen wieder mehr auf unsere inneren Werte achten.

Und ein wesentlicher dieser inneren Werte ist die Dankbarkeit!

Natürlich gibt es wie immer zwei Seiten, die betrachtet werden wollen: nämlich die innere und die äußere Ebene. Heute möchte ich diese beiden Aspekte der Dankbarkeit gerne etwas näher beleuchten.

Die äußere Ebene der Dankbarkeit

Was genau ist unter Dankbarkeit zu verstehen? In jedem Fall ist sie, wie jeder einzelne von uns bereits erfahren durfte, ein positives Gefühl. Und positive Gefühle bringen uns in unserem Leben voran.

Wir können für alles Mögliche dankbar sein. Für unser Leben, für unsere Gesundheit, für unseren Job, ja auch für unseren geregelten Alltag. Die meisten Menschen bringen Dankbarkeit mit positiven Situationen in Verbindung. Immer dann, wenn etwas nach unseren Vorstellungen läuft, nehmen wir uns vor, dankbar zu sein. Das ist ein wunderbarer Ansatz. Denn wie schon erwähnt, ist das Grundgefühl von Dankbarkeit positiv und so hat es dann auch eine positive Auswirkung auf unser Leben.

Viel zu viel in unserem Alltag nehmen wir jedoch als selbstverständlich hin. Oft vergessen wir, dass wir auch und besonders für Kleinigkeiten dankbar sein dürfen. Für die vielen glücklichen Momente unseres Tages, die uns schon gar nicht mehr auffallen. Lenken wir unseren Fokus auch auf diese kleinen Momente, werden wir feststellen, dass es mehr sind, als wir gedacht haben.

Die kleinen Momente der Dankbarkeit

Schon morgens, wenn ich wach werde, bin ich dankbar, dass es mir gut geht. Dass ich gesund bin, dass ich zwei gesunde Füße habe, die mich überall hinbringen. Ich bin dankbar, dass ich ins Bad gehe und dort fließend warmes Wasser habe und nicht nach draußen gehen muss, um mir in der Kälte am Brunnen Wasser zu holen. Ich bin dankbar, genügend Essen zu haben und ein Dach über dem Kopf. Ich bin dankbar, dass die Sonne scheint und es Menschen gibt, mit denen ich in Liebe verbunden bin.

Tausend gute Gründe, dankbar zu sein

Ich bin dankbar, dass ich mein Herzensbusiness ausübe – eine Tätigkeit, die mich so richtig erfüllt und in der ich mich mit all meinen Fähigkeiten entfalten kann. Und nicht zu vergessen, bin ich unendlich dankbar dafür, dass ich Geld als reine Energie sehen kann und nicht als Hemmschuh, der mit Spiritualität und glücklich sein nichts zu tun hat. Wenn du wissen möchtest, wie ich zu Geld stehe, findest du hier meinen Beitrag dazu.

Und es gibt noch viele Dinge mehr, für die ich dankbar bin. Dankbarkeit ist eine Liebeserklärung an das Leben. Sie ist der Schlüssel zum Glück und zu einem erfüllten Leben. Wenn du dir bewusst machst, wofür du dankbar sein kannst, macht sich ein Gefühl der Zufriedenheit und Freude in dir breit. Automatisch setzt du deinen Fokus auf das Positive im Leben.

Doch das Gefühl der Dankbarkeit will trainiert werden. Es reicht nicht, dass du nur das Wort Danke benutzt, entscheidend ist das Gefühl, welches in diesem Moment in dir entsteht.

Sicher hast du auch schon festgestellt, dass viele Menschen ein inhaltsloses Danke verwenden. Dieses inhaltslose Danke ist in der Regel nur eine Höflichkeitsform und hat mit echter Dankbarkeit nichts zu tun.

Liebe und Dankbarkeit sind die stärksten Energien. Beobachte mal in deinem Leben, wie oft du wirklich dankbar bist.

Dankbarkeit – der Magnet für Wunder im Leben

Je mehr Dankbarkeit wir leben, umso mehr Wunder können in unserem Leben geschehen. Dankbarkeit ist wahrhaftig ein Magnet für Wunder.

Die Herausforderung ist, auch in Situationen, die uns nicht gefallen, dankbar zu sein. Denn es gibt keine Zufälle, alles hat seinen Grund. Alles, was uns in unserem Leben begegnet, möchte uns etwas mitteilen. Hinter jeder Situation verbirgt sich eine Botschaft, die uns darauf hinweist, dass es in unserem Leben etwas gibt, was nicht in Ordnung ist.

Die innere Ebene der Dankbarkeit

Es sind die inneren Energien, die unser Leben im Außen steuern. Es gibt demnach auch eine innere Ebene der Dankbarkeit. Die innere Ebene ist die, die wir mit unseren Augen nicht wahrnehmen können. Es sind die Energien, die in uns oder um uns herum sind, die wir nicht sehen können.

Aus diesem Grund glauben viele Menschen auch nicht, dass es zwei Ebenen gibt. Für sie existiert nur die äußere Welt, die sie mit ihren Augen sehen können. Aber auch das, was wir im Außen wahrnehmen, besteht aus Energie. Nur ist diese Energie grobstofflicher als die Energie der inneren Ebene. Wir können diese Energie sehen und anfassen, zum Beispiel in Form eines Stuhles, einer Blume oder eines Autos. All das sind die Energien der äußeren Ebene.

Unsere innere Ebene können wir, wenn wir uns dafür öffnen, auch mit unseren Sinnen wahrnehmen. Wir können sie fühlen und manche Menschen können sie sogar sehen.

Aber auch wenn wir sie nicht wahrnehmen können, existiert sie trotzdem. Und diese innere Ebene ist es, die die Grundlage für unsere Dankbarkeit bildet.

Endlich dankbar sein

Es gibt grundsätzlich einige Menschen, die dankbarer sind als andere. Das liegt daran, wie die Grundenergien in unserem Inneren ausgeprägt sind. Sind die Grundenergien gut ausgeprägt, sind wir "von Natur aus" ein dankbarer Mensch. Sind unsere inneren Energien nicht so stark ausgeprägt, macht sich das in unserem Leben als "nicht so dankbarer Mensch" bemerkbar.

Aber das Schöne ist, diese Grundenergien können wir verändern. Wenn wir bereit sind, in unser Inneres zu schauen, dann können wir wahrnehmen, was an unserer Grundenergie nicht in Ordnung ist.

Es kann sein, dass es Energien gibt, die sich vor die Dankbarkeit gesetzt haben oder die die vorhandene Dankbarkeitsenergie eingehüllt haben. Dann kommt die Dankbarkeit in unserem Leben zu kurz. Oder die Energie ist einfach viel zu wenig ausgeprägt. Dann wäre es an der Zeit, diese Energie auszudehnen, damit wir endlich die Wunder in unserem Leben erleben können. Denn nur wenn unsere Dankbarkeit im Innen ausgeprägt und stabil ist, kann sie sich im Außen in unserem Leben zeigen. Und das ist die Grundlage dafür, dass wir ein glückliches, zufriedenes Leben führen können.

Dankbarkeit und deine Lebensaufgabe

Wie du gesehen hast, bedingen die innere und die äußere Ebene der Dankbarkeit einander wechselseitig. Ein wesentlicher Aspekt, um zunächst die innere Ebene der Dankbarkeit zu entfalten, ist es, wenn du dir tatsächlich dein Herzensbusiness aufbaust. Damit lebst und entfaltest du das, was sich deine Seele für dich wünscht, denn jeder von uns ist mit einer Aufgabe hier zur Erde gekommen. Lebst und wirkst du also aus deinem Inneren heraus, wird es dir leichter fallen, auch die äußere Ebene der Dankbarkeit in deinem Leben zu etablieren. Wenn du Hilfe dabei benötigst, dein Herzensbusiness zum Erfolg zu führen, dann hol dir unser gratis E-Book.

Dankbarkeit ist der Magnet für Wunder. Denn wer Dankbarkeit praktiziert, richtet seine Aufmerksamkeit auf die schönen Augenblicke des Lebens. Die positiven Gefühle werden verstärkt und wir öffnen uns für unsere Mitmenschen.

Dankbarkeit ist einer der Schlüssel zu einem glücklichen und zufriedenen Leben. Und deine Lebensaufgabe ist ein wichtiger Aspekt davon. Wenn du die richtige Strategie für den Aufbau deines Herzensbusiness benötigst und mit deiner Lebensaufgabe in den Erfolg kommen möchtest, dann buche noch heute dein kostenfreies Strategiecoaching.

Mit Dankbarkeit kann das Glück Einzug halten in deinem Leben und in deinem Herzensbusiness.

 

Zurück

Mirijana | Die NEUE Herzlichkeit |
© Alle Rechte vorhanden Impressum Datenschutz